Am häufigsten wird wohl diese Grifftechnik verwendet. Der Penis wird dabei mit einer Faust umschlossen und diese wird in verschiedenen Geschwindigkeitsvariationen vor und zurück geschoben/gerieben.
Variation: Die Hand bzw. den Penis mit einreiben und die Vorhaut komplett zurückziehen. Dann reiben – kommt dem Geschlechtsverkehr verdächtig nahe.